Neue Shot Online Regeln für Ranglisten Turniere

Neue Shot Online Regeln für Ranglisten Turniere

In der diesjährigen Turniersaison von Shot Online geht es wie jedes Jahr wieder heiß her. Jedoch nahmen die Entwickler des Spiels einige Änderungen an dem Punktesystem der aktuellen Saison vor, was vielen Spielern nicht gefiel. Allerdings arbeitet das GamesCampus-Team bereits an Verbesserungen.

Neue Saison, neues Glück. Wer letztes Jahr vielleicht nicht so gut bei Shot Online abgeschnitten hat, ist dieses Jahr vielleicht besser dran. Allerdings haben die Entwickler von Shot Online einige Änderungen an dem Punktesystem der Ranglistenspiele vorgenommen. Viele Spieler sehen diese aber eher als kontraproduktiv an und haben ihren Gedanken natürlich freien Lauf gelassen. Das ist den Spielemachern von GamesCampus nicht entgangen, weswegen die Entwickler über erneute Änderungen nachgedacht haben. Letztendlich sind sie auch zu einem Entschluss gekommen, wobei dabei sehr viel über den Vorschlag des Spielers Magicmirco diskutiert wurde. Dieser half also dabei, die Regeln so umzuändern, sodass auch Du mit dem Punktesystem zufrieden sein dürftest.

Das schlechteste Ergebnis wird gestrichen

Dieses Jahr finden insgesamt sieben Ranglistenturniere statt, bei denen Du Dir Punkte für die Top32-Plätze sichern kannst. Nun ist es so, dass die besten sechs Ergebnisse dieser Turniere auch für die Wertung miteinberechnet werden. Sprich, Dein schlechtestes Ergebnis wird gestrichen, was ein großer Vorteil für Dich ist. So kannst Du Dir einen schlechten Tag erlauben oder auch mal bei einem Turnier nicht mit dabei sein, da Du keinen Nachteil erhältst. Hast du also einmal sehr wenig Punkte während eines Turniers bekommen, kannst Du dieses Ergebnis getrost vergessen und Dich auf die übrigen Turniere konzentrieren. Das nächste Turnier in der Saison ist übrigens das Augusta Masters, das vom 9. bis zum 12. April stattfindet. Hol am besten Deinen besten Schläger raus, um bei den kommenden Turnieren ordentlich punkten zu können.

Winter Teamplay bei Shot Online

Übrigens läuft die Aktion Winter Teamplay noch bis zum 27. März bei Shot Online. Dabei musst Du zusammen mit weiteren Spielern sehr gut einlochen, um möglichst viele Punkte holen zu können. Noch dazu ist die eine Aufgabe eine leichte und die andere eine schwierige. Die einfache Aufgabe heißt „Hyundai Song Gia“, wo Du und Deine Mitspieler mindestens einen Score von -12 erreichen müssen. Zudem muss jeder Einzelne Deiner Gruppe bis zu drei Eagles schaffen, wobei kein weißer Score erlangt werden darf. Allerdings relativiert sich die Aufgabenstellung etwas, da Deine Scores und Eagles mit denen Deiner Mitspieler zusammen gezählt werden. Machst Du also einen Fehler, können Deine Mitglieder den einen oder anderen Patzer wieder ausbügeln. Teamplay ist hier gefragt.

Die schwierigere Aufgabe heißt „Alfheim“, wobei diese genauso wie die einfache Mission funktioniert. Allerdings wird hier ein Score von -21 pro Spieler gefordert und jeder aus Deiner Gruppe muss mindestens fünf Eagles haben. Auch hier werden Deine Punkte mit deinen Mitspielern addiert, woraus sich dann das Gesamtergebnis ergibt. Als Preis winkt beispielsweise ein 1×1 Schwungtrainer K-3. Es lohnt sich also sehr gut zu spielen und auch Deinen Gruppen-Mitgliedern zu helfen, damit Du und Deine Mitspieler alle ein Stück vom Kuchen abhaben können.

Weitere Events im Golfspiel

Letztes Wochenende konntest Du übrigens bei zwei besonderen Aktionen in Shot Online mitmachen. So gab es am Samstag die EXP-Challenge, bei der Du auf Vallar 10.500 Eagle und auf Hollid 2.250 Eagle erreichen musstest. Hattest Du dies bis zum Aktionsende geschafft, konntest Du anschließend vier Stunden lang einen dreifachen EXP-Bonus genießen. Am Sonntag hingegen hielt Anthony Bestra den ganzen Tag lang eine sogenannte Glücksmünze in der Hinterhand, die Du erlangen konntest. Dabei kam es dann auf Deinen Titel an, denn je besser dieser war, umso hochwertiger die Glücksmünze und umso höher dein EXP-Modus für ein paar Stunden. Insgesamt konntest Du die Vorzüge der Glücksmünze 24 Stunden lang nutzen. Um weitere Aktionen nicht zu verpassen, solltest Du übrigens stets das Forum von Shot Online im Blick behalten.

Kommentare zu Neue Shot Online Regeln für Ranglisten Turniere